2 Kreishallenmeistertitel im Hochsprung

2 Kreishallenmeistertitel im Hochsprung für den SV LdV Nauen 

                                                                                             

Am 21.02.2016 sprangen sich unsere Sportler bei der offenen Hochsprungkreismeisterschaften in der Rolandhalle in Perleberg an die Spitze.

Mit einem großen Teilnehmerfeld startete am Sonntag um 9 Uhr der Hochsprung in der U8. Durch einen sehr gut organisierten Ablauf, konnten sich alle nachfolgenden Sportler der höheren AK auf einer 2. Anlage einspringen.

Jonas Dorsch M11 startete seinen Wettkampf als erster und konnte sich nicht ganz auf die Anlage einstellen, dennoch konnte er mit übersprungenen 1,20m und den weniger gesprungenen Versuchen den Titel für sich erkämpfen.  Danach starten Marieke Müller W13 und Greta Mohr W14 in den Wettkampf. Marieke erreichte mit einer neuen PB von 1,35 m den 4. Platz in ihrer AK. Greta die nach langer Verletzungspause mit dem Hochsprung wieder angefangen hat, konnte sich über einen 3. Platz mit 1,35  m freuen.  Bei einer Einstiegshöhe von 1,40 m begann dann der Wettkampf für Laura-Marie Roggisch W13. In einem sehr spannendem Wettkampf mit den Elina Brohse (ESV Wittenberge 1888) und Lena Rieckhof (SSV Einheit Perleberg) übersprang Laura-Marie die 1,55 m gleich im ersten Versuch und sicherte sich damit den 1. Platz in ihrer AK.  Glückwunsch an alle 4 Sportler für ihre tollen Leistungen. br