Volleyball Damen holen 6 Punkte in Brandenburg

Unsere Siegesserie geht weiter. Mit zwei klaren Siegen am vergangenen Samstag können unsere Spielerinnen die Tabellenspitze in der Landesklasse Nord weiter behaupten.

Im Spiel gegen VC Fortuna Kyritz konnten wir uns zeitig durch ein gutes Aufschlagspiel von Katharina Wolff absetzen. Das gab uns auch die Gelegenheit den Nachwuchs (Alisa Hubrig) einzusetzen, damit dieser weiterhin Erfahrungen sammeln konnte. Die ersten beiden Sätze wurden klar mit 25:10 und 25:13 gewonnen. Im dritten Satz ließ man etwas ruhiger angehen. Dieser wurde mit 25:20 gewonnen. Nach einer kurzen Pause ging es dann im zweiten Spiel gegen den VC Blau-Weiß Brandenburg III.

Auch hier war es kein Problem das Aufschlagspiel und den Angriff durchzusetzen. Der erste und dritte Satz wurde mit 25:12 und 25:10 gewonnen. Lediglich der zweite Satz bedurfte einiger Anstrengung. Dank eines aufmerksamen Abwehrspieles konnte der zweite Satz mit 25:22 gewonnen werden. Leider sind wir auch an diesem Spieltag nicht vor Verletzungen verschont geblieben
 

Es spielten: Jacqueline Holzinger, Katharina Wolff, Maria Kovàcs, Anja Borchert, Petra Hubrig, Nicole Kipka, Alisa Hubrig, Marlen Bathe, Antonia Schill, Jean Hartwig, Trainer: Tino Ehlig