top of page

Jugend-Länder-Cup 2024 in Brandenburg


DANKE FÜRS DAUMEN DRÜCKEN

Julian Höhne triumphiert bei Leichtathletik U17

Julian Höhne hat sich bei der Leichtathletik U17 den Sieg gesichert. Mit 1903 Punkten setzte er sich knapp vor Alex Wriedt mit 1882 Punkten durch. Alex Wriedt war ihm dicht auf den Fersen, konnte aber den Rückstand nicht mehr aufholen.


Nicht nur Julian & Alex, sondern das gesamte Team Brandenburg konnte sich über einen Erfolg freuen. Brandenburg gewann die Mannschaftswertung Leichtathletik vor Thüringen und Mecklenburg Vorpommern. Damit holen Sie den Jugend Länder Cup 2024 nach Brandenburg.


Abschließend lässt sich sagen, dass diese Leistungen ein Beweis für die harte Arbeit, das Engagement und die Leidenschaft sind, die jede einzelne Athletin und Athlet in ihre Disziplinen investiert hat. Sie haben nicht nur ihre individuellen Fähigkeiten unter Beweis gestellt, sondern auch gezeigt, wie wichtig Teamarbeit und Zusammenhalt sind. Herzlichen Glückwunsch an Julian Höhne, Alex Wriedt und das gesamte Team Brandenburg für diese herausragenden Leistungen! Ihr habt Brandenburg stolz gemacht und wir freuen uns darauf, euch in Zukunft weiterhin an der Spitze zu sehen.

34 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page